Über uns

Die Firma KAPI electronics GmbH wurde 2004 gegründet, mit der Idee, einen Flugdatenschreiber für die allgemeine Luftfahrt zu entwickeln, um die Sicherheit in der Luftfahrt zu verbessern.

Als Standort für die Firma wurde der Flugplatz Eberswalde (EDAV) gewählt. Verkehrsgünstig und nur 25km nordöstlich von Berlin gelegen, mit einem direkten Zugang zur Betriebsflugfläche und mehreren Sheltern, in welchen Luftfahrzeuge im laufenden Betrieb getestet werden können. Gleichzeitig gibt es hier optimale Test- und Arbeitsbedingungen für die von KAPI entwickelten Produkte und Projekte.

KAPI Datenlogger sind universell einsetzbar. Aufgrund der ständigen Weiterentwicklung der Soft- und Hardware, konnte der anfänglich für die allgemeine Luftfahrt konzipierte „KAPI Flugdatenrecorder“ auch für weitere Einsatzbereiche konfiguriert werden. So entstanden im Jahr 2006 „KAPIsea“ und „KAPIroad“ für weitere mobile Einsätze zur Fernüberwachung von Wasser und Landfahrzeugen.

Ab 2008 kam dann „KAPIcontrol“ zur Fernüberwachung und Fernsteuerung von maschinentechnischen Anlagen im Bereich Facility-Management zum Einsatz. Die freie Programmier- und Konfigurationsmöglichkeit und vor allem die offene Schnittstellenprogrammierung des KAPIs´ ermöglichte es, den „KAPI control“ einfach in bestehende Anlagen zu integrieren, um diese zu überwachen sowie von der Ferne zu schalten. In der weiteren Entwicklung wurde eine Kompatibilität zu den verschiedensten Anlagentypen geschaffen.

Während kontinuierlich an dem Browser-gestützten Interface gearbeitet wird, entwickelt KAPI immer neue Lösungen für mehr Sicherheit in der allgemeinen Luftfahrt. So ist in dem neuen „KAPI air“ ein Beschleunigungs- und Lagesensor integriert, um z.B. unsachgemäßen Gebrauch von Luftfahrzeugen aber auch ggf. Unfallursachen aufzuzeichnen, sowie mit den ermittelten Flug- und Motordaten Flugausbildungen und Überprüfungen nachhaltig zu gestalten.

Die Firma KAPI electronics GmbH ist Vertragshändler für die Funkwerk avionics GmbH und bietet optimalen Service bei der Beratung und beim Kauf von Flugzeugtechnik.

Falls Sie mehr über uns erfahren möchten, laden wir Sie herzlich ein, uns auf dem Flugplatz Eberswalde EDAV per Flugzeug oder Auto zu besuchen!